Gutachten/ Zweite Meinung

Unsere Fachkompetenz für eine neutrale Stellungnahme

Wir klären Sie gerne über Notwendigkeit und Risiken auf und stehen mit einer Zweitmeinung an Ihrer Seite. Besonders dann, wenn umfangreiche oder invasive Behandlungen vorgenommen werden sollen. Es ist aus Kostengründen und auch Angst nicht einfach, sich für solche Maßnahmen zu entschließen. In der Regel fehlt meist die eigene Fachkompetenz und das unterstützt die Entscheidungsfindung bekanntlich nicht.

Davon betroffen sind auch Menschen, bei denen die Behandlung bereits stattgefunden hat und wobei es zu größeren Problemen oder Beschwerden kam, die nicht in den Griff zu bekommen sind. Hier ist eine Begutachtung bzw. eine Zweitmeinung oft unumgänglich, um eine neutrale Stellungnahme zu erhalten.

Wir erstellen vollumfängliche Gutachten zu meist sehr komplexen Behandlungsverläufen. Dr. Manz blickt auf eine über 15-jährige Erfahrung als Sachverständiger für die Berliner Zahnärztekammer und als Gutachter für private Krankenversicherer zurück. Wenn Sie eine Begutachtung oder zweite Meinung haben möchten, weisen Sie bitte unsere Mitarbeiter darauf hin. Bitte stellen Sie uns vorab Ihre komplette Behandlungsakte sowie alle damit verbundenen Unterlagen, Modelle, Befunde etc. zur Verfügung. Nach Sichtung der Unterlagen erhalten Sie dann einen Untersuchungstermin, damit sich Herr Dr. Manz ein eigenes Bild von der klinischen Situation machen kann. Alles Weitere erfahren Sie direkt vor Ort.